7 Kitten suchen neue Eltern

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Auf dem Gruppenfoto könnt Ihr unsere 7er-Rasselbande sehen. 

Es waren 18 Kitten, sie kommen alle aus 2 Dörfern des Oberzent. In der Zeit vom September – Oktober 2021 wurden sie in Scheunen gefunden. Sie befanden sich in einer Altersgruppierung von 2 – 3 Wochen. Wir nahmen sie alle von den verschiedenen Tierschützern entgegen und brachten sie in einer neu eingerichteten Kitten-Baby-Station unter. Von den einstmals 18 Kitten konnten 11 in gute Hände weitergegeben werden. Parallel dazu konnten wir über Lebendfallen, mit Hilfe engagierter Bürger, die erwachsenen Mutter- und Vatertiere fangen. Es waren insgesamt 7 Katzen, die sofort zu Untersuchung und Kastration zum Tierarzt gebracht wurden. Danach kamen sie in unsere grüne Quarantäne. Die Altersgruppe dieser 7 erwachsenen Tiere(!?) war 9 – 12 Monate. Sie kamen nach einer Zeit des Aufpäppelns zurück an ihre Fundstellen und werden nun dort von einer engagierten Bürgerfamilie mit Futter versorgt. Wir stellten ein Schlaf- und Futterhaus zur Verfügung. 

Auf den beigefügten Fotos könnt Ihr unsere 7er-Bande bei fröhlichem Spiel sehen. Es sind durchgängig ärztlich versorgte Tiere, die dringend nun den individuellen Menschen suchen. 

Ruft uns an, ein Besuch ist nach Absprache möglich. Wir versprechen Euch eine vergnügliche Stunde bei diesen liebevollen kleinen Wesen.