Moni

Eingetragen bei: Vermittlungstiere | 0

Moni wurde als kleine Straßenkatze im Juni 2021 aufgefunden. Bei der Kastration stellte es sich heraus, dass sie starke entzündungen im Unterleib hatte und nun nach 3 Monaten bei uns im Asyl hat sie sich als liebevolle Gespielin der anderen Bewohner gegenüber geoutet und große Teile ihrer Ängstlichkeit verloren. Sie braucht viel Zuneigung und Zeit, um ihre bestimmt schlimme Vergangenheit zu vergessen. Sie ist ca. 2 Jahre alt, komplett genesen und hat, was auf dem Foto nicht ersichtlich ist, ein weißes Herzchen. Auch sie wäre eine ideale Einzelkatze oder im Verein mit anderen Hausgenossen. Sie ist kastriert gechippt und kerngesund.